PERSÖNLICH & KOMPETENT
seit über 15 Jahren
crelog.ch
crelog.ch
Wir bieten Datenbankprojekte
als Standard- oder
Individuallösung an

Professionelle Access Programmierung

Wir sind Spezialisten für die Programmierung mit Microsoft Access. Eine massgeschneiderte Datenbank kann Ihre Geschäftsprozesse optimieren, Informationen transparent und zeitgerecht darstellen und Ihre Daten umfassend auswerten. Grundlage für eine erfolgreiche Umsetzung ist eine zielgerichtete Planung, welche all Ihre Prozessabläufe berücksichtigt.

1. Strategie, Bedürfnisanalyse, Planung

Bei Projektbeginn klären wir die Bedürfnisse ab, welche die Datenbanklösung abdecken soll. Wir nehmen Ihre Vorstellungen und Wünsche auf und beteiligen idealerweise auch die Endanwender an der Planung.

2. Konzeption und Erstellung eines Pflichtenheftes

Im Pflichtenheft legen wir den genauen Funktionsumfang der Datenbank fest. Dabei vereinbaren wir Milestones für die Entwicklung. Im weiteren werden Entwürfe für die Benutzeroberfläche, die Menüführung und für die Eingabemasken skizziert.

3. Prototyping

Aufgrund des festgelegten Pflichtenheftes entwickeln unsere Access Programmier die Anwendung Schritt für Schritt. Sie haben dabei als Kunde die Möglichkeit, die Resultate der Entwicklungsschritte zu prüfen. So können Sie während dem gesamten Projektverlauf Änderungswünsche anbringen.

4. Testphase / Einführung

In der Testphase prüfen wir mit Ihnen gemeinsam, ob die Datenbank gemäss Ihren Anforderungen realisiert wurde. Dabei werden alle Anwendungsfälle umfassend geprüft. Wenn keine Mängel vorhanden sind, wird die Datenbank produktiv eingeführt.

5. Projektabnahme

Bei der Projektabnahme wird geprüft, ob alle Funktionen einwandfrei umgesetzt wurden. Danach wird das Projekt gemeinsam abgenommen. Allfällige nachträgliche Funktionsstörungen werden laufend innert angemessener Frist behoben.

6. Support und Nachbetreuung

In der Supportphase stehen wir Ihnen für alle Supportaufgaben zur Verfügung, seien es Funktionserweitungen, Upgrades auf neue Windows- oder Office-Versionen, Schulung von neuen MitarbeiterInnen oder weiteren Fragen rund um die Datenbank.